Link verschicken   Drucken
 

Frühlingswanderung am Haselberg

Am 08.04.2018 trafen sich bei schönstem Wetter zahlreiche Menschen, um gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband und der Natura 2000-Station die ersten Blüten am Haselberg bei Pößneck zu entdecken. Leberblümchen, Buschwindröschen, Seidelbast und Küchenschelle waren die botanischen Besonderheiten am Wegesrand. Die anstehenden Gesteine aus Kalk und Schiefer erzählten die geologische Geschichte, als die Region noch ein tropisches Meer mit Riffen war.

Insgesamt stieß die Exkursion auf ein positives Echo, und es wird bei Gelegenheit über eine Wiederholung nachgedacht.