Link verschicken   Drucken
 

Im Zeichen des Feuersalamanders

18.06.2018

Zum Langen Tag der Natur, einer Aktion des NABU Thüringen, hatte die Natura 2000-Station vier Aktionen zu ihrem Wappentier, dem Feuersalamander, angeboten. Erfolg- bzw. besuchsreich verliefen die Aktionen auf der Naturschutzstation im Schwarzatal, wo es u.a. auch um den Fledermausausflug aus einem Stollen und um nachtaktive Insekten ging, sowie in Ranis, wo die nachtaktive Stadtnatur vom Naturlehrgarten bis zur Ilsenhöhle erkundet wurde.

Bei der Feuersalamandersuche am Lothrabach wurde neben wenigen Salamanderlarven auch ein seltener Fadenmolch gefunden.