Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Mähen für den Hausgebrauch

02.07.2022 um 08:00—14:00 Uhr

In diesem Kurs wollen wir uns mit der insekten- und klimaschonenden Wiesenbewirtschaftung beschäftigen: dem Mähen mit der Sense. Vom zertifizierten Sensenlehrer Mario Knoll lernen wir den richtigen Umgang mit diesem alten Arbeitsgerät. Anfänger bekommen Gelegenheit für ihre ersten Versuche. Fortgeschrittene können ihre Technik verbessern. Neben der Arbeitssicherheit werden auch das richtige Einstellen der Sense für ergonomisches und ermüdungsfreies Mähen sowie das richtige Wetzen (Schärfen) erklärt und geübt.

Eigene Sensen können zur Begutachtung mitgebracht werden.

Bitte eigene Pausenverpflegung mitbringen.

Referent: Mario Knoll, Sensenlehrer

Kosten: 65 €

 

Veranstaltungsort

Knau

Scheibenteichwiese

an der Straße zwischen Knau und Plothen

 

Veranstalter

Volkshochschule Saale-Orla

in Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband "Thüringer Schiefergebirge / Obere Saale" e.V.

und dem Streuobstnetzwerk Ostthüringen

sowie dem NABU Dreba-Plothen

 

Weiterführende Links

Externer Link