Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die Saaleaue im FFH-Gebiet Nr. 154 - Optimierung des Lebensraums für Biber, Wiesenknopfameisenbläuling und Co.

Flutender Hahnenfuß auf der Saale (Foto: LPV)

Von Juni 2020 bis Oktober 2021 wurde das Projekt im Rahmen des Programms „Förderung von Maßnahmen zur Entwicklung von Natur und Landschaft (ENL)“ mit Mitteln des Freistaates Thüringen und der europäischen Union finanziert. Hier geht es zur Projektvorstellung.

 

EFRE

Freistaat

 

 

AuenBlick mal!

Geschichten aus der Saaleaue

Am Angergraben (Foto: LPV)
Teich am Angergraben (Foto: LPV)

In einer Broschüre stellen sich die Bewohner der Saaleaue vor. Demnächst an dieser Stelle.